Lottogewinn: Wie sieht es mit dem Bafög aus?

Bafög ist eine gute Sache. Diese soziale Leistung ermöglicht es vielen Menschen ein Studium aufzunehmen, obwohl ihre eigentliche finanzielle Lage dies eigentlich nicht zulassen würde. Da aber jeder ein Recht auf Bildung besitzt, wurde das Bafög eingeführt. Zugeteilt wird das Bafög auf Grundlage unterschiedlicher Komponenten, wie zum Beispiel Einkommen der Eltern, Vermögen oder eigenes Einkommen. Der Höchstsatz kann daher bis zu 670 € monatlich betragen, je nachdem welche Anforderungen erfüllt werden. Die Hälfte des Bafögs erfolgt bei Studenten in der Regel als Darlehen. Die Rückzahlung beginnt erst 5 Jahre nach dem Ende der Förderungshöchstdauer, also normalerweise einige Zeit nach dem Ende des Studiums. So besteht für die Studenten genügend Zeit, um einen Job zu finden. Rund 671.000 Studenten bezogen im Sommersemester 2013 Bafög in einer Durchschnittshöhe von ungefähr 400€.

Symbolbild Lottogewinn | BlogStudent.de
Symbolbild Lottogewinn ‚© Andreas Morlok / pixelio.de‘

„Lottogewinn: Wie sieht es mit dem Bafög aus?“ weiterlesen