BlogStudent.de: Studentenjobs | Auslandssemester | Wohnen

Letzte Einträge

Seminararbeit: 7 goldene Schreibregeln für eine Top-Note

Auch wenn es sich mittlerweile herumgesprochen hat, dass wissenschaftliche Sprache nicht verschwurbelt sein muss – du selbst sitzt nun da nach deiner Recherche und fragst dich: worauf muss ich denn nun konkret achten, damit meine Seminararbeit den Prof begeistert?

Das zeige ich dir hier!

BlogStudent | Hausarbeit Seminararbeit Schreibregeln

Hausarbeit oder Seminararbeit: Schreibregeln helfen ‚© Simone Hainz / pixelio.de‘

Weiterlesen…

Worauf muss ich achten, wenn ich neben dem Studium als Freelancer arbeiten möchte?

Du willst Geld neben dem Studium verdienen und fragst dich zurecht, wie du das anstellen sollst? – Naja, also da gibt es zwei ganz nette Wege. Du könntest ganz klassisch einen Nebenjob annehmen und irgendwo kellnern, Regale auffüllen oder auch für deine Mitmenschen einkaufen. Freie Wahl. Oder du gehst einen eventuell noch viel zukunftsträchtigeren Schritt und machst dich zum Freelancer, um eigene Dienstleistungen anzubieten. Ganz so einfach wie der andere Weg ist das nicht, aber eben auch viel cooler. Erfahre hier also, was du beachten solltest, um als Freelancer neben dem Studium durchstarten zu können und zu dürfen.

Steuererklärung | BlogStudent

Freibeträge nutzen als Freiberufler ‚© Thorben Wengert / pixelio.de‘

Weiterlesen…

Marketing Nebenjobs für Studenten und als Quereinstieg

Durch die digitalen Medien hat Marketing deutlich an Bedeutung gewonnen. Der klassische Marketing-Mix aus Produkt-, Preis- und Kommunikationspolitik bedurfte einer ergänzenden Umsetzung für die Onlinemedien, ohne die heute praktisch nicht mehr viel läuft. Entsprechend gefragt sind digitales Know-how und Erfahrung im Umgang mit den neuen digitalen Medien. Das Angebot an Jobs im Marketingbereich spiegelt diesen Trend wider. Doch längst sind nicht alle angebotenen Jobs Vollzeitstellen. Viele Jobs lassen sich nebenberuflich ausführen. Nicht nur Studenten bietet sich hier ein ideales Betätigungsfeld für den späteren Berufseinstieg.

Weiterlesen…

Geld sparen bei der BAföG-Rückzahlung

Wessen Ausbildung durch das BAföG gefördert wurde, der muss sich früher oder später über dessen Rückzahlung Gedanken machen. In der Regel wird BAföG je zur Hälfte als Zuschuss und als Darlehen gewährt. Aber selbst der Darlehensanteil muss nicht immer vollständig zurückgezahlt werden, denn hier gibt es einige Möglichkeiten, um richtig viel Geld zu sparen.

Rabatt bei der BAföG Rückzahlung | BlogStudent.de

BAföG-Rückzahlungsrabatt: staatliches Geldgeschenk ‚© Benjamin Klack / pixelio.de‘

Weiterlesen…

Studentenstädte IX: Leipzig

Als Studentenstadt ist Leipzig ein echter Geheimtipp, soweit man das bei mehr als 28.000 Studenten noch so nennen kann. Die Stadt ist fast so cool wie Berlin, doch viel erschwinglicher. Probleme bei der Wohnungssuche sind in Leipzig kein Thema. Hier findet man geräumige Altbauwohnungen für wenig Geld. Wer eher auf Plattenbauten mit DDR-Charme oder hippe Neubauten steht, kommt auch auf seine Kosten.

Leipzig bei Nacht | BlogStudent.de

Leipzig bei Nacht ‚© luutze78 / pixelio.de‘

Weiterlesen…

MBA in der Westschweiz und an europäischen Universitäten: Die richtige Wahl treffen

In der Schweiz und überall anders auch, besonders in den westlichen Ländern Europas, wo das Angebot groß und vielfältig ist, wird die Wahl eines Studiums zu einem langen Verfahren, komplex und manchmal auch stressig, besonders wenn es um einen MBA geht. Der MBA ist einer der berühmtesten Abschlüsse weltweit, der die berufliche Entwicklung der Absolventen signifikant fördert und den Wert des Kandidaten auf dem Arbeitsmarkt steigert.

Westschweiz Genf | Blogstudent.de

Genf in der Westschweiz (Rhônebrücke) ‚© Erich Westendarp / pixelio.de‘

Weiterlesen…

Raus aus der Schuldenfalle: Kredite umschulden

Für Studenten können Dispokredit, Ratenzahlungen und Kreditkartenschulden schnell zur Schuldenfalle werden. Eine Lösung kann ein Umschuldungskredit sein.

Kreditschulden | BlogStudent.de

Schuldenstand berechnen ‚© Uwe Schlick / pixelio.de‘

Weiterlesen…

Paris für lau? – Die große Stadt für kleines Geld erleben

Große Städte müssen sich nicht unbedingt negativ aufs Portemonnaie auswirken. Sogar in Frankreichs Hauptstadt findet man viele gratis Angebote für Touristen unter 26 Jahre, was vor allem für Studenten sehr günstig ist. Wir haben eine Liste der besten Attraktionen und Aktivitäten der Stadt zusammengestellt, die auch bei kleinerem Budget bezahlbar sind.

Arc de Triomphe in Paris | BlogStudent.de

Arc de Triomphe in Paris ‚© Johnny Chocholaty / pixelio.de‘

Weiterlesen…

Die Mensa-Alternativen: Keine Lust auf Mensaessen?

Das tägliche Mensaessen ist für viele Studenten eine bequeme, schnelle und preiswerte Möglichkeit zur Mittagszeit eine warme Mahlzeit zu bekommen. Wem das Mensaessen jedoch nicht schmeckt, oder wer einfach hin und wieder Lust auf etwas Abwechslung hat, der muss sich nach Alternativen umschauen.

Mensaessen | BlogStudent.de

In der Mensa essen ‚© S. Hofschlaeger / pixelio.de‘

Weiterlesen…

Geld sparen: Internet für Studenten

Ständige Ebbe in der Geldbörse ist bei Studenten Standard, wodurch ein Internetanschluss oder das mobile Internet besonders preiswert sein und dabei alle gewünschten Leistungen im notwendigen Umfang enthalten sollte. Viele Mobilfunkbetreiber bieten spezielle Tarife an, die nur von Studenten bis zum 26. Lebensjahr in Anspruch genommen werden können. Doch wie nimmt man den Wechsel am besten vor und wie findet man ein Angebot, das den persönlichen Kriterien entspricht und den eigenen Anspruch erfüllt?

Internetanschluss per Router | BlogStudent.de

möglicher Kostenpunkt: neuer Router ‚© Hans-Peter Reichartz / pixelio.de‘

Weiterlesen…





Copyright © 2004–2012. All rights reserved.

RSS Feed. This blog is proudly powered by Wordpress and uses Modern Clix, a theme by Rodrigo Galindez.

Header-Foto von ©Jenzig71 / PIXELIO